Zurück zu Bands

Balkan Taksim

Elektro, Welt / Rumänien (Bucharest)
Balkan Taksim
  • Top 1OApr
Balkan Taksim

Links

Streaming

Über uns

Abspeichern unter

Altin Gun, Baba Zula

Freestyle

Homeland Blues

" Alt trifft Neu an einer Kreuzung auf dem Balkan. "

Die Pilger sind zurück. Mit ihrem Debütalbum „Disko Telegraf“ bauen Balkan Taksim die mythischen Referenzen aus, die ihre Singles so besonders gemacht haben, und einen ersten Eindruck dessen vermittelten, wofür das rumänische Duo steht – eine positive Herangehensweise an multikulturelle Sensibilitäten.

Die 13 Tracks sind kein Hinweis auf einen wie auch immer gearteten „Culture Clash“, sondern vielmehr Zeichen der kreativen Auseinandersetzung unterschiedlicher Einflüsse – mit Humor und einem ganz eigenen Blick. Sașa-Liviu Stoianovici singt auf rumänisch, serbokroatisch und im serbisch-südslawischem Torlakian-, bzw. dem aromanischen Gramustean-Dialekt. Dazu kommen die passenden Instrumente: die rumänische Cobza, die türkische Elektro-Saz und die bosnischen Šargija. Für ihr Album „Disko Telegraf“ haben die beiden Künstler mit dem französischen Musiker und Mastering-Ingenieur Alex Gopher zusammengearbeitet, den man nicht nur von seinen eigenen Tracks kennt, sondern auch von seiner Arbeit für Angèle und Clara Luciani.

Auf der LP gibt der grelle, neonfarbende Synth-Sound von Alin Zăbrăuțeanu den Ton an. Je intensiver dieser wird, desto durchdringender werden die gezupften Saiten von Stoianovicis, oft verfeinert mit jeder Menge Hall und der Melodica. Intime und dabei doch manchmal kantige Vocals unterstreichen diesen einzigartigen Stil, der aus noch so zurückgenommenen und verwaschenen Nummern einen Groove herauspresst.

Balkan Taksim adressieren die soziale Schere in Europa, offenen Wunden begegnen sie mit Schönheit. „Disko Telegraf” beweist exemplarisch, wie es gelingen kann, mit Sound eine gemeinsame Sprache zu finden und kulturelle Grenzen überwinden zu können.

Die „Reise”-Metapher ist überstrapaziert – keine Frage. Aber in diesem Fall gibt es schlichtweg keine bessere, um die fesselnde Atmosphäre von Balkan Taksim einzufangen. Zwischen psychedelisch-anmutendem Trance und tiefer Verwurzelung im Sound ihrer Heimat sind Balkan Taksim ein Hoffnungsschimmer, wenn nicht gar ein Grund zum Jubeln.