MACE
Top 1OMai
MACE

Links

Streaming

Über uns

Abspeichern unter

Deon Custom, Mark Ronson

Freestyle

Trap-Pop, EDM, Future Beats

" Italienischer DJ, Produzent und Musikkenner "

Simone Benussi – Mace – ist im HipHop und der elektronischen Musik verwurzelt – und hat diese Leidenschaften im Laufe der Jahre mit zahlreichen Kollaborationen und einer ganzen Bandbreite von Veröffentlichungen gelebt. Der in Mailand lebende Produzent und DJ gründete sein erstes künstlerisches Projekt, La Crème, gemeinsam mit seinem Kindheitsfreund Jack the Smoker, mit dem er 2003 das Rap-Album „L’Alba“ veröffentlichte.

Damals begann Mace mit dem Auflegen und war der Gründer von RESET! – Veranstaltungsreihe und Künstler*innen-Kollektiv zugleich. So entstanden mehrere Singles und EPs. Indem er sein Talent als Beatmaker und DJ sowie seine aufkeimenden Fähigkeiten als Produzent kombinierte, unterschrieb Mace 2020 bei Island Records und veröffentlichte eine erste Single „Ragazzi della Nebbia“ featuring FSK Satellite und Irama.

Anfang 2021 nahm er sein Debütalbum „OBE“ (ein Akronym für „Out of Body Experience“) in Angriff, für das er Künstler wie den italienischen Rapper Salmo („La Canzone Nostra“ ist der erste Track, der herausstach) oder den Contemporary Soul/Jazz-Musiker Venerus verpflichtete.

Die Spezialität von Mace? Instrumentale Formen des HipHop mit Drum-Pattern und Basslines zu vermischen. Auf dem Album gelingt ihm das besser denn je. Was ihn auszeichnet, ist seine Fähigkeit, Musik frei und spielerisch zu erforschen (hört euch „Hallucination“ an!). Genau so, wie er kontinuierlich die Welt bereist und kennenlernt. „OBE“ bringt all das zusammen.

Die Tatsache, dass er sowohl mit Musiker*innen zusammenarbeitet als auch Samples verwendet, macht „OBE“ zu einem authentischen Werk. Mit Tracks, die nicht zuletzt von seiner Fähigkeit profitieren, Beats und Melodien kongenial zu mischen. Es ist ein echtes Produzenten-Album, geprägt von künstlerischer Rastlosigkeit und unfassbaren Ideen. Mace ist entfesselt und er ist am besten, wenn er sich auf verschiedene Sounds einlässt und sich die absolute Freiheit nimmt.