Neuigkeiten

Sommermodus: an!

5 min read


Sommermodus: an!

Normalerweise heißt Sommer ja auch Musikfestivals. Im vergangenen Jahr hat das nicht gut geklappt. Die gute Nachricht ist, dass Live-Musik 2021 langsam wieder auf dem Vormarsch ist.

Für viele von uns sind unsere gedanklichen Wunschlisten voll mit Aktivitäten und Orten, zu denen wir unbedingt zurückkehren möchten. Viele Kästchen müssen noch abgehakt werden. Aber: Wir sind einfach froh, dass es endlich wieder loszugehen scheint. Geliebte Live-Events kehren diesen Sommer zurück, und neue Initiativen erobern sich ihren Platz auf der Musikkarte Europas.

Wir hatten es uns und unserem Publikum versprochen: Die 15. Ausgabe von Europavox fand am vergangenen Wochenende statt. Und wir können gar nicht anfangen, das Gefühl – oder besser gesagt die Gefühle – auszudrücken, die während dieser drei Tage bei Regen und Sonnenschein durch das Marcel-Michelin-Stadion strömten. Auch wenn uns die Organisation dieser Sonderausgabe manchmal wie ein Hindernisparcours vorkam, hat das Team nie aufgehört, kreativ zu sein und sich immer wieder neu zu motivieren.

Das Festival 2021 brachte auch neue Einschränkungen für das Publikum mit sich. Ein Kompromiss, um sich endlich wieder „in echt“ versammeln zu können. Nach dem erfolgreichen Wochenende herrschte gigantische Freude. Mehr als 9.000 Festivalbesucher*innen – vor Künstler*innen, die sich auf der Bühne unfassbar verausgabten.

Auf diese Weise wieder gemeinsam Musik zu hören und zu erleben, war das größte Geschenk aller Zeiten. Auch deshalb hat sich Europavox für ein hybrides Konzept entschieden – mit 19 französischen Acts live auf der Bühne, die ein breites Spektrum an Stilen von HipHop, Elektronik über Pop bis Rock präsentierten, als auch den digitalen Teil „Europavox On Air“, einer exklusiven Plattform mit einer herrlichen Auswahl an Live-Musik, Interviews und Videos.

Ein großes Dankeschön gilt allen Künstler*innen und dem Team des Festivals. Und auch allen Partner*innen, Sponsor*innen und Dienstleister*innen, die uns immer wieder unterstützt haben.

Und vor allem danke wir euch für eure Treue, Großzügigkeit und euer Lächeln.

Diese drei Tage waren der Beweis, dass Live-Musik unverzichtbar ist und auch bleiben wird.

Wir haben noch eine Überraschung für euch: Im Herbst treffen wir uns zu einer zweiten Runde, die ganz im Zeichen der europäischen Szene steht!

Festival Europavox 2021 Georgio J1
© Clfd Capture

À propos: Das Team von Europavox Media unterstützt euch, alles zu entdecken, was in der europäischen Musikszene angesagt und inspirierend ist. Für diesen Sommer haben wir jede Menge für euch geplant, damit ihr immer auf dem neuesten Stand seid: lustige und abwechslungsreiche Playlists und TOPS , einen Reiseführer quer durch Europa und die Musik, um die spannenden Verbindungen zwischen Sound, Essen und Reisen auf dem Kontinent zu entdecken. Und weil alles irgendwie mit allem zusammenhängt, spielt die EM genauso eine Rolle wie die Olympischen Spiele.

Also, auf einen spannenden Sommer und Herbst – zusammen!

Bis bald im Moshpit!